Kultur und Medienprojekte

Herrengasse 6-8/2/15, A 1010 Wien

+43 1 5336062

Bad Ischl – Mit und ohne Kaiser

Das abwechslungsreiche Panorama einer Stadt, die es auch abseits des Kaisers zu erkunden lohnt.

Einst prägte das Salz die Geschichte von Ischl; später war es das kaisertreue Bürgertum, das Ischl zu seiner Lieblingssommerfrische erkor. Mit der Regentschaft von Franz Joseph wurde Bad Ischl jährlich für einige Wochen zum Mittelpunkt der Donaumonarchie.

Vieles gibt es noch zu entdecken, das Bad Ischl zeitgenössisch prägt – seien es Bräuche und Volkskultur, Architektur der Nachkriegszeit, die Parkgestaltungen der Landesgartenschau, und natürlich die vielfältige Natur, die diesem Landstrich bis heute magnetische Anziehungskraft verleiht.